Holz ist   Trumpf
Holz ist Trumpf

Wir stehen für klimaschonendes Bauen und halten die CO2-Bilanz der Gebäude, die wir planen und realisieren, so gering wie möglich. Unser Ziel ist es, klimapositiv zu bauen. Als Baustoff setzen wir daher auf Holz. Selbstverständlich integrieren wir Solarenergie und andere regenerative Energien.

Als Projektentwickler und Impact Investor setzen wir uns für eine nachhaltige Stadt- und Quartiersentwicklung ein. Wir schaffen bezahlbaren Wohnraum. Derzeit befinden sich ca. 100.000 m² in Bau und Entwicklung.

Mehrgenerationenhaus
Eine funktionale und soziale Nutzungsdurchmischung ist uns bei unseren Bauvorhaben wichtig. So haben wir in einem Projekt in Berlin ein Mehrgenerationenhaus mit Kita und Seniorentagesstätte und einem Sozialwohnungsanteil von 30 Prozent realisiert. Ein gemeinsam genutzter Garten und Gemeinschaftsraum fördern die Begegnung. Als Holzmodulbau errichtet, erhält das Haus eine regenerative Energieversorgung durch Photovoltaik und Geothermie. Wir werden weitere Projekte dieser Art in den nächsten Jahren umsetzen.
Fertigung von Holzmodulen
Holzmodulbau vereint die Vorteile des Baustoffs Holz mit denen des standardisierten, industriellen Bauens: Klimaschutz, geringes Gewicht, hohe Effizienz bei der Fertigung und Planungssicherheit. Als Lead Investor haben wir uns daher mit dem traditionsreichen Schweizer Holzbauunternehmen, Renggli AG zusammengetan, um in der Nähe Berlins Europas größte Fertigungsstätte für Holzmodule und -elemente zu errichten. Produktionsbeginn ist für 2023 vorgesehen. Mit einem Schwerpunkt auf Wohnungsbau wollen wir so künftig für bezahlbaren, klimafreundlichen Wohnraum in hochverdichteten Ballungsräumen sorgen.
Klimaneutral leben
Keine faulen Kompromisse: Wir wollen zeigen, dass klimaneutrales Leben möglich ist und entwickeln mit unserem Partner KoDorf ländliche Quartiere in Holzbauweise mit nachhaltiger Energie- und Lebensmittel­versorgung. In einer traditionellen Dorfstruktur leben und arbeiten die Bewohner zusammen. Wir unterstützen solche Vorhaben planerisch: Wohn- und Gemeinschaftshäuser, eine auf Solar- und Windkraft sowie andere regenerative Energiequellen beruhende Energieversorgung und klimaneutrale Mobilitätslösungen. Das i-Tüpfelchen stellt die eigene Lebensmittel­versorgung dar - unterstützt durch Saxovents Partnerunternehmen. Kurzum: Klimaneutrales Leben ist unser visionärstes Vorhaben und bündelt die Kompetenz aus unseren vier Bereichen - Wind, Solar, Agriculture und Real Estate.

Ich stehe für ein
Gespräch gern zur
Verfügung.

Cornelia Sorge

Head of Real Estate
sorge@saxovent.com

Ich stehe für ein
Gespräch gern zur
Verfügung.

Cornelia Sorge

Head of Real Estate
sorge@saxovent.com

Weitere Geschäftsfelder

Wind
Solar
Agriculture